Aktuelles

                                                                                                                                                    Dezember 2017


Weihnachtsferien

 

In den Weihnachtsferien machen wir Urlaub vom Mi, 27.12. - Fr. 29.12.2017.

Vertretung übernehmen in dieser Zeit:

    Dr. Aschenbrenner (auch HZV) in Velden

    Dr. Burrlein (ohne HZV) in Vorra

 

Über die Feiertage ist die Ärztliche Versorgung von akuten Beschwerden über den Bereitschaftsdienst gewährleistet. Rufnummer: 116 117

 

Zusätzlich bietet die Hersbrucker Bereitschaftspraxis im Krankenhaus Hersbruck eine Bereitschaftssprechstunde an, siehe auch  www.hebaeg.de/bereitschaftspraxis.htm.

 

Wir wünschen allen unseren Patienten ein besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start in das neue Jahr 2018. Ab Die, den 02.01.2017 sind wir zu den bekannten Öffnungszeiten in vollem Umfang wieder für Sie da. 


November 2017: Neueröffnung im Kulinario

 

Endlich ist es soweit, wir sind in die neue, viel größere Praxis im Kulinario in Hartenstein umgezogen. Wir können nun auch eine feste Donnerstags-Sprechstunde anbieten und haben somit jeden Tag in der Woche geöffnet. Dafür entfällt ab sofort die Samstagssprechstunde, aber Berufstätige können Dienstags bereits ab 7 Uhr zum Blutabnehmen kommen und am Donnerstag gibt es zwischen 17-19 Uhr eine Terminsprechstunde. 

 


Impfungen

 

Grippeschutz-Impfung

Die neuen Grippe-Impfungen sind da!

Die STIKO (Ständige Impfkommission) empfiehlt die Grippeimpfung:

  • Für alle Menschen ab 60 Jahre
  • für Schwangere ab dem vierten Schwangerschaftsmonat
  • für medizinisches und pflegerisches Personal  
  • für chronisch Kranke (Asthma, Diabetes, Herz-Kreislauf-Nieren-oder Lebererkrankungen
  • für Personen in Berufen mit viel Publikumsverkehr

  

FSME (Zecken)

 Bayern ist ein Risikogebiet für die von Zecken übertragene Virus-Erkrankung FSME. Bitte denken Sie daran sich gegen FSME impfen zu lassen bzw. Ihre Impfung aufzufrischen.

 

HPV-Impfung (Gebärmutterhalskrebs)

Um den besten Schutz zu erreichen, sollte die Impfung vor dem ersten Sexualkontakt stattfinden. Die Empfehlung durch die STIKO (Ständige Impfkommission) ist eine Impfung von Mädchen im Alter zwischen 9 bis 14 Jahren, spätestens bis zum 17. Lebensjahr. 

 


Öffnungszeiten

Montag          8 - 11:30    16 - 18

Dienstag        7 - 8 Uhr zusätzliches Labor

                       8  - 11:30   16 - 18

Mittwoch       8 - 11:30

Donnerstag   8 - 11:30   17 - 19 Terminspr.

Freitag           8  - 11:30

Hausbesuche

Gerne Hausbesuche nach Vereinbarung!